Marmorpflege von Beginn an

 

Die Pflege beginnt schon beim Verlegen. Sand und Schmutz können die Oberfläche des noch frisch behandelten Marmors beschädigen. Deshalb ist es ratsam, immer mal wieder mit einem Besen vorsichtig die groben Körner zu entsorgen.

Wenn die Fugen geschlossen und die Arbeiten erledigt sind, dauert die anschließende Austrocknung ca. 8 Wochen an. In dieser Zeit ist höchstens Wasser und Steinseife als Reinigungsmittel zu empfehlen. In der Anfangszeit können die einzelnen Fliesen oft unterschiedlich dunkel aussehen. Darüber sollte man sich aber keine Gedanken machen, wenn Fliesen dunkler als gedacht sind, sind sie nur noch nicht richtig ausgetrocknet.Nachdem der Boden vollkommen getrocknet ist, genügt ein wenig Marmorpolitur und er wird glänzen.